Hände hoch für das Handwerk

Heute durfte ich auf Einladung der Handwerkskammer Halle als „prominenter“ Taghandwerker an der Aktion Hände ? hoch für das Handwerk teilnehmen. Schülerinnen und Schüler des Campus Technicus Bernburg haben ein Praktikum in einem Handwerksbetrieb gemacht.

Ich habe interessante Einblicke in den Beruf des Friseurs bei D&D Müller bekommen. Chef „Amigo“ Müller hat mit seiner lebensfroh positiven Energie auch die Schülerinnen und Schüler für seinen Berufsstand begeistert.

Insgesamt ein tolles Format um den jungen Menschen zu zeigen, welche beruflichen Perspektiven das Handwerk bietet.

Teilen auf: